Inhalt

Objekthistorie

Die Objekthistorie stellt den Lebenslauf von Objekten wie Texte, Medien, Adressen u.s.w dar. Sie können mit Datum und Uhrzeit einsehen, wie der Stand eines Objekts zu diesem Zeitpunkt war. Wenn nötig oder gewünscht kann auf diesen Stand eine Wiederherstellung durchgeführt werden.

Stapelverarbeitung

Die Stapelverarbeitung ermöglicht, einen gleichartigen Bearbeitungsvorgang auf beliebige Objekte des gleichen Moduls zu übertragen, ohne dies mit jedem einzelnen Datensatz vornehmen zu müssen. Umfangreiche Arbeiten lassen sich so viel schneller erledigen.

Volltextsuche

Bereits im Basisumfang verfügt iKISS über eine interne Volltextsuche mit Gewichtung der Suchbegriffe, der Verwendung von Synonymen und die Indizierung von PDF- und Word-Dokumenten.

Für noch mehr Funktionalität und Nutzerservice steht die Solr-Suchmaschine als Zusatzmodul zur Verfügung.

Zeitsteuerung

Mit der Zeitsteuerung werden Aktionen in iKISS voreingestellt, die erst in der Zukunft passieren sollen, also beispielsweise eine automatische Wiedervorlage, die Veröffentlichung von Texten und Terminen oder das Löschen oder Archivieren von Datensätzen.